Wie kann ich bei Samsung Fernseher aufnehmen?

Normalerweise braucht man einen DVR, um Sachen auf dem Fernseher aufzunehmen, aber als mein DVR fast die volle Kapazität erreicht hat, musste ich mich woanders umsehen, um meine Aufnahmen zu speichern.

Ich habe einen Samsung Smart TV, an den man externe Speichermedien wie einen USB-Stick oder eine Festplatte anschließen kann.

Es hat auch eine persönliche Videorecorder-Funktion, die Kabelfernsehen oder Satellit aufzeichnen kann.

Also begann ich mit meiner Recherche, um herauszufinden, ob Sie mit Ihrem Fernseher ohne den DVR auf einige externe Medien aufnehmen können.

wie kann ich bei samsung fernseher aufnehmen

Ich bin die Foren und Handbücher von Samsung durchgegangen und habe mir jedes Material angeschaut, das Sie zu diesem Thema finden können.

Diese Anleitung ist das Ergebnis dieser Forschung, die Ihnen beim Aufnehmen mit Ihrem Samsung Smart TV helfen kann.

Um mit Ihrem Samsung Smart TV aufzunehmen, schließen Sie ein externes Speichergerät an Ihren Fernseher an. Drücken Sie dann die Farbpunkttaste 123, um die Aufzeichnung zu starten.

Was können Sie auf Ihrem Samsung Smart TV aufnehmen?

Da das Aufzeichnen von Fernsehsendungen die offensichtliche Frage der Piraterie aufwirft, gibt es nur wenige Quellen, die Sie mit Ihrem Samsung Smart TV aufzeichnen können.

Sie können nur Kanäle über Kabel- oder Satellitenfernsehen aufnehmen.

Sie können weder Internet-TV noch Apps wie Netflix oder Amazon Prime aufnehmen.

Selbst für Kabel oder Satellit können Sie dort, wenn die Kanäle verschlüsselt sind, auch dort nicht aufnehmen.

Kabelbetreiber tun dies, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Inhalte auf ihren Kanälen raubkopiert oder ohne Erlaubnis kopiert werden.

Haben Samsung Smart TVs einen eingebauten DVR?

Samsung Smart TVs haben nur die DVR-Software.

Sie müssen ein Speichergerät über den USB-Anschluss am Fernseher anschließen, um Ihre Aufnahmen zu speichern.

Sie können entweder ein Flash-Laufwerk oder eine Festplatte als Speicher verwenden.

Neue Android-Fernseher haben internen Speicher; Sie haben eine geringere Kapazität, daher würde ich Ihnen raten, externe Medien zum Speichern Ihrer DVR-Aufnahmen zu verwenden.

Was Sie zum Aufnehmen auf Ihrem Samsung Smart TV benötigen

Um auf Ihrem Samsung Smart TV aufnehmen zu können, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass das Kabel-TV-Signal unverschlüsselt ist.

Rufen Sie Ihren Kabelfernsehanbieter an und fragen Sie, ob sein Signal verschlüsselt ist, um eine Aufzeichnung zu verhindern. Wenn dies der Fall ist, haben Sie Pech, da Sie keine verschlüsselten Fernsehsender aufnehmen können.

Wenn Sie bestätigen konnten, dass das Signal nicht codiert ist, finden Sie ein Flash-Laufwerk oder eine Festplatte.

Ich würde empfehlen, ein Flash-Laufwerk mit mindestens 16 Gigabyte Speicherplatz zu kaufen, aber ich würde immer empfehlen, eine Festplatte mit hoher Kapazität zu kaufen.

Schließen Sie das externe Medium über den USB-Anschluss an Ihr Samsung-Fernsehgerät an und prüfen Sie, ob Sie vom Fernsehgerät aus darauf zugreifen können.

So planen Sie eine Aufnahme auf einem Samsung Smart TV

Sie können Ihren Smart-TV so programmieren, dass er die Sendung aufzeichnet, die jede Woche läuft, oder die nächtlichen Nachrichten aufzeichnet.

Um eine Aufzeichnung zu planen,

1.Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung und wählen Sie Live-TV.

2.Drücken Sie auf der Fernbedienung nach oben, um den Zeitplan-Manager auszuwählen.

3.Navigieren Sie auf dem Bildschirm „Manager“ zur Registerkarte „Zeitplan“ und wählen Sie „Anzeige hinzufügen“ oder „Aufzeichnung hinzufügen“.

4.Wählen Sie den Kanal aus, den Sie hören möchten, und stellen Sie bei Bedarf eine Wiederholungsoption ein.

5.Gehen Sie zur Seite Einstellungen, um festzulegen, wie früh die Aufzeichnung beginnt und wie lange Sie die Aufzeichnung nach Ablauf des Zeitplans fortsetzen möchten.

6.Wenn das Programm kurz vor dem Start steht, erhalten Sie eine Benachrichtigung in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

So starten Sie sofort die Aufnahme auf einem Samsung Smart TV

Sie können den Kanal, den Sie gerade ansehen, auch on-the-fly aufzeichnen.

Um dies zu tun,

1.Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf Live TV und dem Kanal befinden, den Sie aufnehmen möchten.

2.Drücken Sie die Taste 123 mit den farbigen Punkten.

3.Wenn das Bild Ihrer Fernbedienung auf dem Bildschirm erscheint, drücken Sie die Auswahltaste.

4.Aufnahme drücken.

Können Sie aufgezeichnete Sendungen auf einem PC ansehen?

Aufgrund von Urheberrechtsgesetzen können Sie Ihre Aufnahmen nicht auf einem PC ansehen.

Das USB-Laufwerk oder die Festplatte wird an den Fernseher gesperrt, und Sie müssten die Medien vollständig löschen, um sie auf anderen Geräten zu verwenden.

Können Sie aufgezeichnete Sendungen auf einem anderen Samsung Smart TV ansehen?

Sie können aufgezeichnete Inhalte auf keinem anderen Gerät als dem, das Sie aufgezeichnet haben, ansehen.

Aufgrund der zuvor besprochenen Urheberrechtsprobleme hat Samsung diese Einschränkung, um das unbefugte Kopieren von urheberrechtlich geschützten Medien zu verhindern.

Probleme, die beim Aufzeichnen von Samsung Smart TVs auftreten können

Wie bei jedem Gerät ist die DVR-Funktion nicht perfekt.

Auch wenn Sie beim Aufnehmen auf einige Probleme stoßen können, ist die Behebung ein Kinderspiel.

Videoaufnahme ist nicht aktiv.

Gehen Sie zum DVR-Dienst und überprüfen Sie die Einstellungen.

Überprüfen Sie, ob die Aufzeichnung aktiviert ist, und aktivieren Sie sie, wenn dies nicht der Fall ist.

In einigen Regionen ist diese Funktion möglicherweise standardmäßig deaktiviert. Stellen Sie daher sicher, dass sie aktiviert ist.

Flash-Speicher besteht den Test nicht.

Vor der Aufnahme führt der Fernseher Prüfungen durch, um festzustellen, ob das externe Medium im Tempo des Fernsehers aufnehmen kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie über ein ausreichend schnelles USB-Laufwerk oder eine Festplatte verfügen.

Löschen Sie außerdem unnötige Apps oder Dateien von Ihrem Smart TV.

Ein fast voller interner Speicher kann die Aufnahmefunktion beeinträchtigen, also löschen Sie Dinge, die Sie nicht wollen.

Ich würde die Verwendung einer Festplatte empfehlen, da diese schneller ist und mehr Daten speichern kann als ein Flash-Laufwerk.

Nimmt nicht wie geplant auf

Einige Benutzer hatten dieses Problem gemeldet, dass sie nicht automatisch nach Zeitplan aufzeichneten.

Samsung hatte ein Update herausgebracht, um dies zu beheben, also aktualisieren Sie Ihren Smart TV, indem Sie in das Einstellungsmenü Ihres Fernsehers gehen.