Warum geht mein Samsung Fernseher von alleine aus?

Intelligente Gadgets bieten Ihnen alle Flexibilitäten, die Sie in einem Gerät benötigen. Die meisten Smart-Geräte ermöglichen Anpassungen, Fernanzeige usw. Manchmal treten bei diesen Geräten jedoch Störungen auf. Diese Störungen können dazu führen, dass sich Ihr Gerät, in diesem Fall der Fernseher, ständig ausschaltet.

Es kann frustrierend sein, wenn sich Ihr Samsung-Fernseher ständig ausschaltet und Sie das Problem nicht lokalisieren können. Es gibt unzählige Gründe, aus denen dies passieren kann. In diesem Artikel werden die Gründe erläutert, warum sich Ihr Samsung-Fernseher immer wieder ausschaltet.

warum geht mein samsung fernseher von alleine aus

Mögliche Gründe, warum sich Samsung TV immer wieder ausschaltet und behebt

Der Hauptgrund dafür, dass sich Ihr Samsung-Fernseher immer wieder ausschaltet, liegt normalerweise an Problemen mit den TV-Einstellungen oder einem Fehler in der Verbindung mit externen Geräten. Wir werden jedoch mögliche Gründe zusammen mit den entsprechenden Lösungen untersuchen.

Veraltete Software

Die meisten Menschen wissen nicht, dass sie die Software ihres Fernsehers aktualisieren müssen. Dies ist der Fall, wenn das Software-Update nicht so eingestellt ist, dass es sich automatisch aktualisiert. Sie müssen ein manuelles Update durchführen.

Wenn Sie also Ihre TV-Software nicht aktualisiert haben, kann dies der Grund dafür sein, dass sich Ihr Fernseher immer wieder ausschaltet. Um dies zu beheben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie Ihren Fernseher ein
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen
  3. Wählen Sie Unterstützung aus
  4. Klicken Sie auf Softwareaktualisierung
  5. Wählen Sie Jetzt aktualisieren aus

Das Update sollte 30 Minuten dauern, und es kann mehr oder weniger dauern, je nachdem, wie stark Ihre Netzwerkverbindung ist. Der Fernseher darf während des Updates nicht ausgehen. In diesem Fall kann Ihr Samsung-Fernseher einen höheren Schaden erleiden. Stellen Sie sicher, dass Sie ständig nach Updates suchen, damit Ihr Samsung-Fernseher auf dem neuesten Stand bleibt.

Eco-Solution-Einstellungen

Einige Samsung-Fernseher verfügen über Eco-Solutions-Einstellungen, die Sie möglicherweise unbewusst aktiviert haben. Diese Einstellung schaltet Ihr Samsung-Fernsehgerät aus, um Energie zu sparen, wenn längere Zeit keine Eingabe erfolgt.

Dies ist ein weiterer möglicher Grund, warum sich Ihr Samsung-Fernseher immer wieder ausschaltet. Die Lösung ist ganz einfach, alles, was Sie tun müssen, ist es auszuschalten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen;

  1. Gehen Sie mit Ihrer Fernbedienung zu Einstellungen
  2. Wählen Sie Allgemein aus
  3. Wählen Sie Eco-Lösung
  4. Wählen Sie Automatisches Ausschalten
  5. Aus auswählen

Wenn dies der Grund dafür ist, dass sich Ihr Samsung-Fernseher immer wieder ausschaltet, haben Sie das Problem gerade gelöst. Wenn dies nicht der Fall ist, machen Sie weiter, Sie sollten bald eine Lösung finden.

Sleep-Timer-Einstellungen

Da falsche Einstellungen einer der häufigsten Gründe dafür sind, dass sich Ihr Samsung-Fernseher immer wieder ausschaltet, können wir nicht ausschließen, dass diese Einstellung aktiviert ist. Die Sleep-Timer-Einstellung schaltet Ihr Fernsehgerät nach einer voreingestellten Zeit aus.

Möglicherweise haben Sie oder eine andere Person, die das Samsung-Fernsehgerät verwendet, es eingeschaltet. Es ist auch einfach zu beheben, da Sie es nur ausschalten müssen. Mach Folgendes;

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Wählen Sie Allgemein aus
  3. Klicken Sie auf System-Manager
  4. Wählen Sie Zeit
  5. Klicken Sie auf Sleep-Timer
  6. Wählen Sie Aus

Verbindungsfehler

Wie bereits erwähnt, ist dies einer der möglichen und häufigsten Gründe, warum sich Ihr Samsung-Fernseher möglicherweise immer wieder ausschaltet. Dieser Grund kann jedoch durch verschiedene Situationen verursacht werden, wie zum Beispiel:

Wenn Ihr Samsung-Fernseher mit externen Geräten wie Spielkonsolen verbunden ist und diese sich plötzlich ausschalten (aufgrund einer wackeligen Verbindung), kann dies auch dazu führen, dass sich Ihr Fernseher ausschaltet.

Sie sollten ihre Netzkabel abziehen und vollständig ausschalten, bevor Sie sie wieder einstecken, und sicherstellen, dass sie ordnungsgemäß angeschlossen sind.

Wenn Sie ein nicht zertifiziertes HDMI-Kabel verwenden, kann dies dazu führen, dass Ihr Fernsehbildschirm aufgrund eines Verbindungsfehlers schwarz wird. Wenn sich Ihr Samsung-Fernseher aus diesem Grund immer wieder ausschaltet, wechseln Sie zu einem zertifizierten HDMI-Kabel.

Wenn Ihr Samsung-Fernseher nicht mit externen Geräten verbunden ist, sich aber immer wieder ausschaltet, müssen Sie die Einstellungen überprüfen und die Quellen auf TV einstellen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus;

  1. Gehen Sie auf dem Fernseher zu Einstellungen
  2. Wählen Sie Quellen aus
  3. Wählen Sie Fernseher

Fehlerhafter Überspannungsschutz

Ein Überspannungsschutz ist ein Gerät, mit dem Sie Ihre elektronischen Geräte vor Stromunterbrechungen schützen (verursacht durch Stromausfälle durch Blitze oder Stürme). Manchmal kann Ihr Überspannungsschutz defekt sein, und wenn Ihr Samsung-Fernseher daran angeschlossen ist, kann dies der Grund dafür sein, dass er sich ständig ausschaltet.

Sie können den Überspannungsschutz umgehen und das Netzkabel des Fernsehgeräts in eine direkte Wandsteckdose stecken, um zu sehen, ob es sich um ein Problem handelt. Wenn Ihr Fernseher eingeschaltet bleibt, ohne sich von selbst auszuschalten, müssen Sie den Überspannungsschutz austauschen oder reparieren (falls möglich).

Defektes Mainboard

Das Motherboard eines jeden Fernsehers ist ein wesentlicher Bestandteil eines solchen Fernsehers. Es ist wie die Hauptplatine Ihres Samsung-Fernsehers, die die gesamte Verarbeitung steuert. Wenn Ihr Fernseher ein defektes Motherboard hat, kann es dazu führen, dass er sich immer wieder von selbst ausschaltet.

Ein defektes Motherboard können Sie nicht selbst reparieren, es sei denn, Sie verfügen über die technischen Fähigkeiten. Normalerweise wird es in einer von Samsung autorisierten Reparaturwerkstatt repariert, wenn die Garantie Ihres Samsung-Fernsehers noch gültig ist. Dies ist ein ungewöhnlicher Grund dafür, dass sich Ihr Fernseher immer wieder ausschaltet, aber es kann nicht ausgeschlossen werden.

Minderwertiger Kondensator

Ihr Samsung-Fernseher hat möglicherweise einen defekten Kondensator, der dazu führen kann, dass sich der Fernseher ständig ausschaltet. Die Funktion eines Kondensators in Ihrem Samsung-Fernseher besteht darin, Strom zu liefern. Wenn es also fehlerhaft oder qualitativ mangelhaft ist, kann dies dazu führen, dass sich Ihr Samsung-Fernseher wiederholt ausschaltet.

Sie können entweder den Kondensator mit höherer Qualität und Effizienz ersetzen oder den minderwertigen austauschen, um seine Effizienz zu verbessern. Sie können dies tun, wenn Sie die Fähigkeiten und Kenntnisse haben oder die Hilfe eines Fachmanns suchen.

Neukalibrierung

Manchmal erfordert Ihr Samsung-Fernseher möglicherweise eine Neukalibrierung, um den Fernseher für eine bessere Funktionalität anzupassen, und diese Notwendigkeit kann dazu führen, dass er sich ständig ausschaltet. Dies kann durch einen Soft Reset erfolgen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Samsung-Fernseher für 30 Sekunden von einer Steckdose zu trennen und ihn dann direkt an eine ordnungsgemäß funktionierende Steckdose anzuschließen, und Ihr Fernseher ist fertig.

Überhitzung

Wenn Ihr Fernseher längere Zeit ohne Unterbrechungen läuft, schaltet er sich möglicherweise selbst aus, um eine Überhitzung zu vermeiden. Dies ist insbesondere dann möglich, wenn Ihre Videoeinstellungen (Helligkeit, Kontrast, Schärfe und Farbe) hohe Werte haben.

Überhitzung ist schlecht für Ihren Samsung Fernseher oder jeden anderen Fernseher. Um zu verhindern, dass Ihr Samsung-Fernseher überhitzt und sich nicht mehr ausschaltet, sollten Sie die Werte für Ihre Videoeinstellungen reduzieren und den Fernseher selbst ausschalten, wenn er nicht verwendet wird.

Samsung TV-Fernbedienung möglicherweise verlegt

Obwohl es ziemlich lustig und unwahrscheinlich ist, könnte die Fernbedienung Ihres Samsung-Fernsehers verlegt worden sein, und durch einige unbewusste Bewegungen schaltet sich der Netzschalter ein und aus, wodurch sich Ihr Fernseher von selbst ausschaltet. Es könnte direkt unter der Couch sein, auf der Sie sitzen, und während Sie stehen und sitzen, kontrollieren Sie es unabsichtlich.

Samsung TV schaltet sich alle 5 Sekunden aus

Ein Worst-Case-Szenario wäre, dass sich Ihr Samsung-Fernseher alle paar Sekunden ausschaltet. Wie bei jeder Technologie kann es mehrere Ursachen für dieses Problem geben. Einige häufige Ursachen und Fehlerbehebungen sind:

  1. Probleme mit der Stromversorgung
  2. Die Funktion Anynet+ (HDMI-CEC) ist eingeschaltet
  3. Ihr Fernseher hat einen Virus
  4. Der Fernseher überhitzt
  5. Die Software Ihres Fernsehers muss aktualisiert werden
  6. Das Kabel, das Ihre Hauptplatine mit der Netzteilplatine verbindet, hat einen Kurzschluss
  7. Kondensatoren auf der Hauptplatine Ihres Fernsehers sind ausgefallen