Samsung GQ32LS03T Test

Suchen Sie einen eleganten Fernseher, der wenig Platz einnimmt? Dann könnte der kleinste Frame-TV von Samsung eine smarte Lösung sein.

  • Größe/Typ: 32-Zoll-LED-LCD
  • Auflösung: 1920×1080 (Full HD)
  • Betriebssystem: Tizen
  • Eingänge: 2 HDMI (2.0b), 2 USB
  • Ausgänge: Optischer digitaler Audioausgang
  • HDR: HDR10+
  • Sonstiges: One Connect Mini-Box, Samsung Art Gallery

Samsung The Frame hat sich hier in den nordischen Ländern zu einem sehr beliebten Fernseher entwickelt, und das wahrscheinlich eher aus ästhetischen als aus rein technischen Gründen. Im Inneren ist dies ein recht gewöhnlicher LCD-Fernseher, ohne bahnbrechende Technologie oder bahnbrechende Bildqualität. Das Design hingegen ist hinreißend: Mit einem schlanken Formfaktor, austauschbaren Rahmen in verschiedenen Farben und einer smarten Wandhalterung lässt sich The Frame leicht in viele möblierte Wohnungen einschieben.

Für das Modelljahr 2020 hat Samsung eine Reihe neuer Bildschirmgrößen eingeführt, darunter den 32-Zoll-QE32LS03T. Es bietet anscheinend alle Features, die wir von den anderen Frame-Modellen kennen, nur in einem kleineren Paket. Könnte dies der perfekte Fernseher für Büro, Schlafzimmer oder Küche sein?

Pros
  • Die 32-Zoll-Version von The Frame bietet eine hervorragende Bildqualität und gute intelligente Funktionen. Ein kompakter und ästhetisch ansprechender Fernseher!
Cons
  • Der Samsung-Bildschirm muss sich mit Full-HD-Auflösung begnügen und hat im Vergleich zu anderen 32-Zöllern einen relativ hohen Preis. Die kleine Anschlussdose fühlt sich etwas überflüssig an.

Entwerfen

Die 32-Zoll-Edition von The Frame hat in Sachen Optik viel mit den großen Brüdern gemeinsam, mit engen, geraden Linien. Wir stellen jedoch fest, dass der Bildschirm noch dünner (weniger tief) ist als bei den größeren Versionen. Es ist sehr klein und ordentlich!

Der 32-Zöller bietet zudem einige Extra-Optionen, die man bei den größeren Modellen nicht bekommt: Die mitgelieferten Füße ermöglichen es, den Bildschirm leicht nach hinten zu neigen, sodass er wie ein liegender Bilderrahmen wirkt. Es kann auch vertikal montiert werden, um Hochformatbilder anzuzeigen. Dies macht aber im TV-Kontext, wo nur Querformat gilt, wenig Sinn. Wenn Sie einen Fernseher wünschen, der beides kann, ist Samsungs automatisch drehbarer The Sero wahrscheinlich die bessere Wahl.

Natürlich funktioniert The Frame am besten an der Wand. Der kleine 32-Zoller verwendet eine andere Art von Wandhalterung als die größeren Modelle: Statt der sogenannten No Gap Wall Mount besitzt er zwei einfache Metallhalterungen, die separat an der Wand befestigt werden. Die Installation ist am Anfang etwas komplizierter, aber die Bedienungsanleitung führt uns Schritt für Schritt durch den Zusammenbau. Der Montagerahmen hat ein intelligentes Design, das es einfach macht, den Fernseher auszurichten.

Natürlich kommt man um einen der farbigen Rahmen nicht herum, die mit Magneten fest um den Fernseher geklickt werden. Diese werden als preisgünstige Option verkauft und sind für Frame eindeutig ein Muss, um sich in die Umgebung einzufügen.

Benutzerfreundlichkeit und Funktionen

Der Samsung-Monitor verwendet eine separate Anschlussdose (One Connect), die Strom- und Videosignale über ein gemeinsames Kabel zum Fernseher führt. Der Zweck besteht darin, den Kabelsalat zu reduzieren, aber wir kratzen uns ein wenig über die Lösung, die sie beim 32-Zoll-Modell gewählt haben.

Die mitgelieferte Box ist deutlich kleiner als die gelieferte bis 43″ und größer. Es hat nur zwei HDMI-Eingänge vom Typ 2.0b. Das Kabel ist relativ kurz (2,5 Meter) und deutlich dicker als die ultradünne Variante der größeren Brüder. Dies liegt daran, dass sich das Netzteil im Fernseher befindet, nicht in der Box. Außerdem wurden der Antenneneingang und der Programmkartenleser in den Fernseher selbst verlegt. Wir denken, es hätte eleganter (und praktischer) sein können, die Box ganz zu vermeiden, da sie so wenig nützt.

Die Benutzererfahrung ist ansonsten genau wie erwartet: Samsung LS03T verwendet das gleiche Tizen-System, das wir von anderen Modellen gewohnt sind. Das Menüsystem ist sehr schnell und intuitiv und funktioniert hervorragend mit der schlanken und ergonomischen Fernbedienung. Auch die App-Auswahl ist reichhaltig, Streaming-Dienste wie Apple TV, Rakuten, Netflix, HBO und Disney+ sind über die Menüleiste leicht zugänglich.

Bildqualität

Wir von der LB-Tech-Redaktion sind klar für „größer ist besser“ in Sachen TV. Ein großes Bild sorgt in der Regel auch für ein größeres und lebendigeres Erlebnis, egal ob Film, Serie oder Sport auf der Speisekarte stehen. Sie müssen sich nicht mit 32″ zufrieden geben, wenn Sie 43″ oder größer an derselben Stelle hineinquetschen können, denken wir! Gleichzeitig wissen wir, dass es Situationen gibt, in denen Raum und Ästhetik mehr bedeuten als ein rohes Fernseherlebnis.

Die 32″-Version unterscheidet sich in mehreren Punkten von den anderen Frame-Modellen: Zum einen beschränkt sich die Bildschirmauflösung auf Full HD (1920 x 1080 Pixel), während die größeren Modelle über Ultra HD (3840 x 2160) verfügen. Auf das extra kontrastreiche Dual-LED-Panel, mit dem die großen Brüder ausgestattet sind, muss es ebenfalls verzichten. Auch die Framerate ist auf 60Hz begrenzt, was einige Gaming-Fans möglicherweise enttäuschen wird.

Trotzdem denken wir, dass der 32-Zoller den Bedingungen entsprechend ein hervorragendes Bilderlebnis bietet.
Erstens hat es ein ziemlich helles Bild mit der Fähigkeit, an einem hellen Tag klar und deutlich zu wirken. Auch die Farbwiedergabe ist dank Samsungs QLED-Farbfilter mit Quantenpunkten nuanciert, satt und fein.

Auch der Kontrast ist nicht schlecht: Obwohl es sich um einen herkömmlichen randbeleuchteten LCD-Bildschirm handelt, hat er einen guten Schwarzwert und helle Effekte werden vom Hintergrund deutlich. Der Samsung-Bildschirm ist zudem HDR-kompatibel und bietet ein lebendiges Bilderlebnis mit modernen Serien und hochwertigen Filmen.

Klein ist gut?

An manchen Stellen ist die 32″-Version sogar besser als die größeren Modelle. Vor allem bei der Panel-Gleichmäßigkeit: Die Lichtverteilung ist über die gesamte Bildschirmfläche sehr gleichmäßig, ohne störende Schatteneffekte (Dirty-Screen-Effekt), die bei größeren LCD-Bildschirmen stärker ausgeprägt sein können. Das Frontglas ist jedoch relativ glänzend, daher sollte der Fernseher geschickt in Bezug auf Fenster und andere Lichtquellen platziert werden, um das Beste aus dem Bild herauszuholen.

Das Fehlen von 4K-Auflösung wird nicht als großes Manko empfunden: Sofern man nicht sehr nah am TV-Bildschirm sitzt, sollte man Unterschiede gut erkennen können. Der 32“ große Bildschirm hat eine Pixeldichte von ca. 68 PPI, was einem 65″ 4K-Bildschirm entspricht, und ist für normale Betrachtungsabstände von 1-2 Metern mehr als ausreichend.

Einige Leute fragen sich wahrscheinlich, wie The Frame 32″ als PC-Bildschirm funktionieren kann. Das kommt sowohl über den HDMI-Eingang als auch über die drahtlose Übertragung (Samsungs Remote Access) gut zurecht. Wenn Sie jedoch eine umfangreiche PC- oder Gaming-Nutzung planen, würden wir auf jeden Fall einen angepassteren Monitor oder Fernseher empfehlen, der höhere Bildraten ermöglicht. Alternativ gibt es Samsungs neuen Smart Monitor, einen PC-Monitor mit eingebautem TV-Empfänger (Test folgt!).

Tonqualität

Klanglich kann man mit diesem Frame-Modell nicht prahlen. Der Klang selbst ist recht groß und füllt den Raum gut aus, ist aber ziemlich diffus – die Stimmen sind mehr überall als von einem bestimmten Ort. Eine snarky Soundbar – zum Beispiel ein Sonos Beam oder einer von Samsungs passenden Lautsprechern aus der S-Serie, ist die richtige Lösung, um dem Klang einen Boost zu verleihen.

Fazit

Der 32-Zoller der Frame-Familie richtet sich an alle, die einen winzigen Fernseher für das Büro, Schlafzimmer oder die Küche oder andere Orte suchen, an denen man normalerweise nicht glauben würde, dass ein Fernseher Platz findet. Und dafür funktioniert es perfekt: Mit schlankem Formfaktor, praktischer Wandhalterung und Rahmen in allen möglichen Farben fügt es sich problemlos in ein stilvolles und minimalistisches Interieur ein. Die zusätzliche Anschlussdose wirkt beim 32″-Modell etwas überflüssig, auf die wir genauso gut verzichtet hätten. Darüber hinaus ist die Bildqualität hervorragend und das Benutzererlebnis voll auf dem Niveau der anderen Frame-Modelle. Solange Sie Platz haben, empfehlen wir Ihnen gerne eines der größeren 43″- oder 50″-Modelle, die Samsung ebenfalls im Programm hat. Aber wo Platz knapp ist, ist The Frame 32″ eindeutig eine ausgezeichnete Wahl!

Samsung GQ32LS03T QLED Fernseher

Ein Bild von einem Fernseher – Design im Rahmen-Look
Der Rahmen hat ein elegantes und modernes Design, das wie ein gerahmtes Bild an der Wand aussehen lässt. So fügt er sich als Fernseher dezent in jedes Wohnzimmer ein und wird gleichzeitig Teil Ihrer persönlichen Kunstgalerie.

Der passende Rahmen – Anpassbarer Rahmen
Der Rahmen passt so gut in jedes Wohnzimmer, weil Sie seinen Rahmen einfach austauschen und an Ihren Wohnstil und Ihr Ambiente anpassen can. Die separat erhältlichen Rahmen lassen sich einfach und bequem magnetisch an The Frame befestigen.

Wechselrahmen sind separat erhältlich. Verfügbare Farben can je nach Region variieren.

Ihre private Galerie mit Kunstwerken und persönlichen Fotos – art fashion
Verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer mit The Frame in Ihrer privaten Galerie. Im ausgeschalteten Zustand präsentiert The Frame Kunst oder Ihre schönsten Fotos, wenn der Kunstmodus aktiviert ist. Und wenn Sie es einschalten, erleben Sie Fernsehen in fantastischer Bildqualität.

Sehen Sie die Welt durch QLED-Technologie – 100 % Farbvolumen dank Quantum Dots
Quantum Dots fangen das Licht ein und verwandeln es in atemberaubende Farben mit 100 % Farbvolumen mit 100 % Farbvolumen, während die duale LED-Hintergrundbeleuchtung die Farbe Szene für Szene optimiert. So genießen Sie brillante, realistische Farben und detailreiche Bilder – selbst bei seitlichem Blick auf den Fernseher.

das Farbvolumen von 100 % wurde nach DCI-P3-Standard gemessen und vom VDE zertifiziert.

Elegant an der Wand, wie ein echtes Bild – No Gap Wall Mount
Die Wandhalterung lässt sich schnell und einfach anbringen. Es ist einfach, den Fernseher zu stellen und zu suchen. Der Rahmen hängt wie ein Bild fast komplett an Ihrer Wand und passt ins Wohnzimmer.

Von der Rückseite des Fernsehers aus gemessen, kann der Abstand zwischen Wand und Fernseher je nach Montage und Beschaffenheit der Wand variieren.

Ein kleiner Spalt zwischen der Wand und dem Fernseher kann entstehen, wenn die Wand nicht 100 % eben IST oder der Fernseher im falschen Winkel montiert WIRD.

Der tatsächliche Neigungswinkel kann je nach Größe des Produkts variieren.

Das Wesentliche im Blick behalten – One Invisible Connection
Die One Invisible Connection ist eine schnelle unsichtbare Kabelführung. Das dünne Kabel macht die AV-Signale von der externen One Connect Box, sterben alle weiteren Anschlüsse enthält, zum TV-Gerät und versorgt es mit Strom.

Geräte müssen mit der One Connect Box verbunden sein.

Nur für kompatible Geräte.

Praktisch aufgestellt – verschiedene Füße
Setzen Sie den Rahmen in Szene und stellen SIE das Gerät so auf, dass es ideal ins Wohnzimmer passt. Mit verschiedenen Standfüßen can SIE Ihren The Frame frei im Raum positionieren und dort fernsehen, wo es am besten zum Raumkonzept passt.

Der Staffeleiständer ist je nach Region und Modell separat erhältlich.

Die Verfügbarkeit des Staffeleiständers kann je nach Region und Modell variieren.

The Frame ist nur mit dem VG-SEST11K/ZG Staffeleiständer geeignet (Kompatibilität für The Frame 2020 43-65 Zoll).

your eigene Galerie mit weltberühmten Kunstwerken – Art Store
Probieren Sie den Samsung Art Store kostenlos aus und entdecken Sie die unglaubliche Auswahl an beeindruckenden Kunstwerken. Samsung Art Store bietet Ihnen Zugang zu weltberühmten Kunstgalerien, Museen und Fotoagenturen – von klassischen bis hin zu modernen Werken.

Die Verfügbarkeit des Art Store kann je nach Land variieren.

Art Store-Grafiken können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Kunst, die Ihrem Stil entspricht – Auto Curation
The Frame kann lernen, was für Sie richtig war und schlägt dann automatisch andere Kunstwerke vor, sterben Ihrem Stil entsprechen. Es hält Sie auch über und beliebte Kunstwerke auf dem neuen aktuellen Tag.

Die tatsächliche Benutzererfahrung kann abweichen.

Persönliche Favoriten kuratieren – Favoriten
kuratieren Sie Ihre eigene Kunstsammlung, d. h. Sie Ihre Lieblingsmotive in Ihr Wohnzimmer bringen. Markieren Sie einfach die Werke, sterben Ihnen gefallen, als Favoriten und sammeln Sie diese in einem Ordner.

Die Bilder dienen nur zur Veranschaulichung und zum besseren Verständnis.

Ihre schönsten Momente in einem Rahmen – Meine Sammlung
Präsentieren Sie Ihre schönsten Fotos ganz einfach auf The Frame. Übertragen Sie Ihre Fotos bequem mit Ihrem Smartphone oder USB-Stick auf The Frame und genießen Sie sie auf dem großen Bildschirm.Wenn Ihre eigenen Fotos hochgeladen werden, zeigt The Frame diese in ihrer Originalauflösung an.

Wir empfehlen Bilder in 4K UHD (3.840 x 2.160 Pixel) oder höher.

nur für kompatible Geräte verfügbar.

Fügen Sie Ihren Fotos hinzu einen künstlerischen Touch-Filter Verwandeln
Sie Ihre Fotos mit 6 verschiedenen Filtern in Kunstwerken, die Ihrem Ambiente Stil verleihen.

Die tatsächliche Benutzererfahrung kann abweichen.

Ihre Kunst im Weg – verschiedene Layouts und Farben
Im Art Mode can SIE Kunstwerke nach Ihren Wünschen erstellen. Stellen Sie 7 verschiedene Layouts und eine Palette von 10 Farben zusammen, um Ihren Bildern eine persönliche Note zu verleihen.

Intelligent an die Umgebung angepasst – Helligkeitssensor
On The Frame Werden Kunstwerke Tag und Nacht so eindrucksvoll dargestellt, wie sie Sein sollten, denn der Helligkeitssensor can sterben Helligkeit und Farbwiedergabe des Bildschirms automatisch an das wechselnde Umgebungslicht anpassen.

Der Helligkeitssensor arbeitet, wenn der Schriftmodus eingeschaltet ist. Die Leistung kann je nach Lichtsituation variieren.

Die Kunst des Energiesparens – Bewegungssensor
Im Kunstmodus erkennt der Bewegungssensor, WENN SIE Sich in der Nähe befinden und schaltet den Bildschirm ein, DAMIT SIE Kunstwerke genießen können. Wenn Sie den Raum verlassen, schaltet sich The Frame aus, um Energie zu sparen.

der Bewegungssensor funktioniert, wenn der Schriftmodus eingeschaltet ist. Die Leistung kann je nach Lichtsituation variieren.

Keine schwarzen Bildschirme mehr – Ambient-Modus
Im Ambient-Modus kann The Frame an die Farbe und Textur Ihrer Wand angepasst werden und wird so zu einem Teil Ihres Interieurs. Darüber hinaus kann The Frame dekorative oder informative Inhalte wie Uhrzeit, Wetter und aktuelle Nachrichten anzeigen.

Die Genauigkeit der Hintergrundfunktion kann je nach Einrichtung des Fernsehgeräts und Wandfarbe variieren.

Passende Ansicht bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen – Adaptives Bild
Der Frame analysiert automatisch das Umgebungslicht sowie den TV-Inhalt und passt dann auf die Helligkeit des Bildschirms und den Kontrast an aktuellen, sodass SIE bei verschiedenen Lichtverhältnissen natürlich und brillante Bilder genießen können.

DAMIT Sie jedes Wort hören – Aktiv – Sprachverstärker (AVA)
Die Aktiv – Sprachverstärker Erkennen störende Umgebungsgeräusche in Echtzeit und hebt Dann sterben Dialoge in Empfehlung : Ihr TV-Inhalte akustisch hervor, sodass Sie them entspannt folgen can, ohne stirbt Lautstärke erhöhen zu Müssen Lautstärke Auch mit der Fernbedienung.

Erleben statt nur ansehen – mobile Spiegelung
Sehen Sie sich Ihre Lieblingsinhalte auf The Frame statt auf Ihrem Smartphone an. Mit SmartThings Werden Inhalte auf den großen Fernsehbildschirm gespiegelt und Sie können sogar Ihre Apple-Geräte mit AirPlay2 verbinden.

Eine Berührung genügt – Tippen Sie auf
Tippen Sie einfach auf The Frame auf Ihrem Smartphone, um Filme oder Musik auf dem großen Bildschirm zu spiegeln. The Frame erkennt ihre Berührung und stellt automatisch eine Verbindung her, sodass Sie Ihre Lieblingsinhalte schnell nahtlos genießen können.

nur für kompatible Geräte.
Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn der Fernseher und das Mobilgerät eingeschaltet sind.

Bixby
Sie können sogar mit Ihrem The Frame sprechen. Der intelligente Sprachassistent Bixby hilft Ihnen, Ihren Fernseher mit Ihrer Stimme zu steuern und hat sterben Antworten auf viele Ihrer Fragen.

Technologieverfügbarkeit, Funktionen, grafische Benutzeroberfläche und intelligente Funktionen can je nach Region, Netzwerkumgebung, Dienstanbieter und mobile Geräte und can Sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern.

Die tatsächliche Benutzererfahrung kann abweichen.

Sprachassistent
The Frame kann mit Amazon Alexa gesteuert werden. Verwenden Sie Alexa, um Ihren Fernseher einzuschalten, das Programm zu wechseln, die Lautstärke zu ändern und vieles mehr.

Technologieverfügbarkeit, Funktionen, grafische Benutzeroberfläche und intelligente Funktionen can je nach Region, Netzwerkumgebung, Dienstanbieter und mobile Geräte und can Sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern.

Dieser Service kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Die tatsächliche Benutzererfahrung kann abweichen.

Amazon, Alexa, Echo Plus und alle dazugehörigen Logos sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen Tochtergesellschaften.

Die Sprachsteuerung erfolgt über die Fernbedienung.

Leistungsstark und angenehm – Eine Fernbedienung / SmartThings-App / Smart Hub
Mit The Frame sind Sie für das digitale Zeitalter bestens gerüstet. Mit der One Remote Fernbedienung und der SmartThings-App können Sie Ihre kompatiblen Geräte bequem steuern. Und mit dem Smart Hub can SIE schnell nach Ihren Lieblingsinhalten suchen, im Internet surfen oder neue Apps entdecken.

  • nur für kompatible Geräte verfügbar.
  • Jedes Gerät muss mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein.
  • Es ist notwendig, die SmartThings-App herunterzuladen und zu installieren.
  • Das tatsächliche Produkt und sterben One Remote can von der Abbildung abweichen. Bitte schauen Sie in unsere Produktgalerie.
  • Für die Steuerung über SmartThings müssen alle Geräte mit demselben Samsung-Konto registriert sein.
  • Technologieverfügbarkeit, Funktionen, grafische Benutzeroberfläche und intelligente Funktionen can je nach Region, Netzwerkumgebung, Dienstanbieter und mobile Geräte und can Sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern.

In der Box

  • Fernbedienung (Batterien im Lieferumfang enthalten): Smart Remote (weiß)
  • Eine Connect-Box
  • No Gap Wandhalterung
  • Benutzerhandbuch.
  • Stromkabel.
Exit mobile version